Ein Blick auf diese Seite lohnt sich immer.

Wer die aktuellsten Termine und einen Überblick über die aktuellen Projekte der Teuringer-Tal-Schule haben möchte, findet hier die neuesten Informationen.

Beratungsangebot in der Coronazeit

Die Psychologischen Beratungsstellen der Caritas bieten ein professionelles Krisentelefon für Familien und Jugendliche aus dem Bodenseekreis bei familiären Schwierigkeiten an.

 

Das Krisentelefon ist erreichbar unter Tel. 07551-8303-33 zu folgenden Zeiten:

 

Montag, Mittwoch und Freitag von 07:00-09:00 Uhr

Montag-Freitag von 12:00-14:00 Uhr

Montag-Donnerstag von 20:00-21:30 Uhr

 

Hier gibt es Antworten, Beratung und Ideen zu Fragen wie zum Beispiel:

  • Wie halte ich das aus?
  • Was kann ich tun, damit die Familie trotz der äußeren Bedingungen gut durch diese Zeit kommt?
  • Was brauchen meine Kinder in dieser außergewöhnlichen Zeit?
  • Wie unterstützen wir als getrennte Eltern unsere Kinder in dieser Zeit?

 

Erreichbarkeit Schulsozialarbeit

Liebe Eltern,

sehr gerne können Sie sich auch an mich wenden. Ich werden in den Osterferien 1 mal am Tag mein Telefon abhören. Sie können mir gerne eine Nachricht hinterlassen und ich rufe Sie zurück. 

Ich wünsche Ihnen viel Kraft und Ausdauer in dieser Zeit,

mit vielen Grüssen,

Eva Ziegler

Schulsozialarbeit

Tel. 0151-576 527 53

Corona-News

Liebe Eltern unserer Schule,

 

Ereignisse und Neuigkeiten überschlagen sich. Unser internes Krisenteam nimmt die Leitgedanken von Herrn Ministerpräsident Kretschmann als Maßgabe für seine Überlegungen:

„All diese Maßnahmen werden nur dann ausreichend wirken, wenn Sie Ihre sozialen Kontakte auf das unbedingt Notwendige beschränken. Das ist jetzt erste Bürgerpflicht. Jeder Kontakt, auf den Sie verzichten, hilft uns.“

 

Stündlich erreichen uns Nachrichten aus der Region, Lehrer- und Elternschaft und umliegenden Schulen, dass Kontakte zu Verdachtsfällen bzw. nachweislich Infizierten stattgefunden haben und zur dringenden Vorsicht mahnen. Aus diesem Grund und den Handlungsgedanken von Herrn Kretschmann folgend, haben wir uns zu entschieden, wie unten stehend vorzugehen:

 

Ab Dienstag, 17.03.2020 bis 19.04.2020 ist der Unterricht und jegliche schulische Veranstaltung  ausgesetzt.

 

Sollten Sie Materialien für die eigenständige Arbeit  benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihre Klassenleitung. 

 

Bleiben Sie gesund!